Anzeige
Anzeige

Kamelmilch, der Milchersatz bei Kuhmilch-Allergie!?

0 60

Die Milch weiblicher Kamele ist vom Fett- und Eiweißgehalt ähnlich der Kuhmilch, enthält dabei aber etwa die dreifache Menge an Vitamin C. Kamelmilch enthält kein Beta-Lactoglobulin, das ist das Protein, welches für die Entwicklung einer Kuhmilcheiweißallergie verantwortlich ist. Allergiker kennen und schätzen die Kamelmilch daher als willkommene Alternative zu Sojamilch.

Kamelmilch – Die Alternative bei Milchallergie und Laktoseintoleranz!?

Kamelmilch kaufen als gesunde Alternative?
Kamelmilch ist die gesunde Alternative bei Milchallergie oder Laktoseintoleranz.

Auch bei Laktoseintoleranz gilt die Kamelmilch als wahres Wundermittel. Selbst internationale Studien belegen die Bekömmlichkeit. Die Milch der Wüstenschiffe soll allergische Reaktionen lindern und sogar das Immunsystem stabilisieren. Viele positive Eigentschaften sollen zur Gesundheit des Menschens beitragen, so sollen Hautkrankheiten gelindert werden und Entzündungen im Magen-Darm-Trakt klingen durch die magenschonende Wirkung schneller ab. Die Food and Agriculture Organization (FAO) hat die Milch der Kamele als eine der gesündesten Milchsorten bezeichnet.

Warum sollte man Kamelmilch kaufen?

Die Liebhaber der Wüstenmilch bekräftigen den Kauf mit vielerlei Gründen. Geschmacklich soll die Milch durch einen sehr angenehmen und leicht salzigen Geschmack bestechen. Außerdem ist sie fett- und kalorienarm, leicht verdaulich und enthält viel Vitamin C und Eisen. Das weiße Gold der Wüste ist ein beliebtes Wellnessgetränk – zuckerarm und leicht bekömmlich.

Wo kann man Kamelmilch kaufen? Nur in den Wüstenregionen?

Zum Glück muss man nicht zur Heimat der Kamele reisen, sondern kann die Kamelmilch in Deutschland kaufen. Es gibt ein paar kleinere Kamelfarmen in Deutschland, bei denen man auf dem Hofladen einkaufen kann. Verbunden mit einem Wochenendausflug, kann man sich die eindrucksvollen Tiere anschauen und auch die Milch probieren. Als Alternative, kann man auch im Internet bestellen. Es gibt eine größere Farm aus den Niederlanden, aber auch Händler aus den arabischen Regionen bieten Milchpulver oder gefrorene Rohmilch, die mit Trockeneis gekühlt versendet wird. Man kann die Milchprodukte auch bei Amazon kaufen.

Kamelmilch bei Amazon kaufen:

Lange Zeit haben die strengen Seuchenschutzbestimmungen der Europäischen Union den Import der Milch verhindert. Inzwischen darf nach langen Verhandlungen, unter strengen Auflagen, Kamelmilch von arabischen Kamelfarmen nach Europa importiert werden.

Innerhalb der EU gibt es nur die erwähnte größere Farm in den Niederlanden sowie einige kleinere Kamelfarmen. In Deutschland kann man die Milch im Lüneburger Raum oder am Niederrhein von kleineren Höfen erwerben – leider bieten diese keinen Milchversand an.

Spricht neben Kuhmilchunverträglichkeit noch mehr für die alternative Milch?

Prost Milchzeit: Kamelmilch trägt bei regelmäßigem Konsum zur Hautpflege bei.
Prost Milchzeit: Kamelmilch trägt bei regelmäßigem Konsum zur Hautpflege bei.

Entgegen der Vorgehensweise bei Kühen, werden den Kamelen die Jungtiere nicht unmittelbar nach der Geburt entnommen. Die Kamele können nur gemolken werden, wenn die Kälber bei den Muttertieren sind. Möglicherweise sind die Kamele als glücklicher, als die konventionellen Milchkühe. Außerdem werden Kamele nicht in Massen in strohlosen Ställen gehalten, sondern meist ausschließlich auf Weidenflächen.

Die geläufigen Milchprodukte sind frei von Zusätzen und reine Rohmilch. Unsere bekannte industriell verarbeitete Kuhmilch hingegen, durchläuft extrem vielen Verarbeitungsprozessen – deshalb fragen sich viele, ob Milch gesund ist.

Damit die Rohmilch der Kamele länger haltbar ist und auch den Versand überlebt, ist diese häufig gefriergetrocknet und zu Milchpulver verarbeitet. Eine Alternative bietet eine Schockfrostung und Kühlung im Gefrierfach, beziehungsweise mit Trockeneis auf dem Versandweg.

Auch für ernährungsbewusste Genießer gibt es aussagekräftige Fakten. Die Kamelmilch ähnelt vom Fett- und Eiweißgehalt der Kuhmilch. Außerdem enthält sie die dreifache Menge der industriellen Milch, die wir im Supermarkt finden.

Der wichtigste Punkt: Durch das fehlende Protein Beta-Lactoglobulin können auch Allergiker die Milch konsumieren, da dieses die allergischen Reaktionen auslöst.

Neben harten Fakten, soll die Milch auch gesundheitsfördernde Wirkungen haben und einen wertvollen Beitrag zur täglichen Körperpflege haben. Neben den Vitamin C enthält sie Inhaltsstoffe wie Lanulin und Elastin und trägt damit bei regelmäßigem Genuss zu einer reinen, straffen und geschmeidigen Haut bei. Viele Gesichtscremes und Hautreinigungsprodukte enthalten deshalb die wertvolle Milch. Neurodermitiker greifen daher häufig zu Kamelseife, die den Juckreiz lindert und Rötungen reduziert.

  • Milch von glücklichen Kamelen
  • Weidehaltung und keine Massenhaltung
  • Frei von Zusätzen, also reine Rohmilch
  • Schonende Lagerung und gute Haltbarkeit
  • Dreifache Menge an Vitamin C, gegenüber Kuhmilch
  • Kein Beta-Lactoglobulin, daher keine allergischen Reaktionen
  • Enthält Lanulin und Elastin, also wertvolle Hautpflegestoffe
  • Lindert Neurodermitis-Symtome
  • Bessere Fettvertäglichkeit hilft Tuberkulosepatienten
  • Antivirale Effekte wurden nachgewiesen

Kamelmilch bei Amazon kaufen:

Kamelmilch bestellen und schon bald genießen! Die Milch kann man bequem und einfach auch bei Amazon kaufen. Nach dem Genuss freuen wir uns über einen kurzen Erfahrungsbericht als Kommentar.

Schmeckt die Milch der Kamele?

Der Geschmack ähnelt stark der Milch von Kühen, denn auch die Kamele fressen hauptsächlich Gras und was den für die geschmacklichen Eigenschaften verantwortlich ist. Einige Geschmacksexperten beschreiben aber einen leicht würzig-süßen Geschmack, jedoch merken viele keinen Unterschied zur Kuhmilch.

Haben Sie die Milch bereits probiert? Schreiben Sie uns doch gerne in den Kommentaren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.