Anzeige
Anzeige

Gastautor werden

Du willst Gastautor im Milchliebe-Magazon werden? Super!

Du liebst Reisen genauso wie wir? Du hast Lust, über deine aktuellen Erfahrungen zu schreiben? Dann werde jetzt Teil vom Milchliebe-Magazin! Alles was du dafür tun musst, ist, uns über gastautoren@milchliebe.de eine Anfrage zu schreiben. Anschließend kannst du dich auf unserer Seite registrieren und nach erfolgreicher Freischaltung deine Beiträge direkt hochladen.

Warum Milchliebe-Magazin Artikel veröffentlichen?

Besonders im Gesundheits- und Ernährungsbereich ist der Erfahrungsaustausch sehr wichtig. Wir möchten unseren Lesern gern viele Mehrwerte bieten und dazu können auch deine Erfahrungen und Eindrücke helfen. Daher stellen wir auch gewisse Anforderungen an unsere Gastbeiträge, die unseren Lesern eine möglichst gute Hilfestellung geben sollen. Jeder Beitrag wird dabei zunächst vom Redaktionsteam geprüft, bevor die Inhalte allen Benutzern zur Verfügung gestellt werden.

Dieses Angebot richtet sich explizit nicht an Unternehmen und Agenturen. Sollten Sie Interesse an einer Kooperation haben, dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an kooperation@milchliebe.de.

Gastbeiträge im Milchliebe-Magazin

Um den Benutzern und Lesern vom Milchliebe-Magazin eine gleichbleibend hohe Qualität gewährleisten zu können, haben wir gewissen Anforderungen, die du berücksichtigen solltest.

Anforderungen

  • Wir haben hohe Qualitätsansprüche an unsere eigenen Artikel. Diese stellen wir auch an die Inhalte unserer Gastautoren. Die Inhalte sollten ein gewisses inhaltliches Niveau aufweisen und unsere Leser umfangreich über ein Thema informieren oder deine Erfahrungen schildern. Eine korrekte Grammatik, Rechtschreibung und Interpunktion sind obligatorisch.
  • Du solltest dich mit den Themen, die du beschreibst, wirklich gut auskennen und bereits eigene Erfahrungen gesammelt haben. Eine reine Wiedergabe von kurzfristig recherchiertem Wissen besitzt in der Regel nicht die Anforderungen, die wir an die Qualität unserer Beiträge stellen und hilft unseren Nutzern auch nicht weiter.
  • Du erstellst deine Inhalte ausschließlich für unser Magazin. Dein Beitrag darf vor oder nach der Veröffentlichung nicht auf einer anderen Website platziert werden.
  • Dein Artikel ist werbefrei! Du kannst gerne auf deinen eigenen Blog oder deine Website in der Autorenbox referenzieren. Reine Werbetexte, Pressemitteilungen oder Blog- / Unternehmenspräsentationen werden von uns nicht veröffentlicht.

Vorteile

  • Alle Beiträge, die du bei uns einreichst, laufen zunächst durch ein umfangreiches Korrektorat. Wir behalten es uns vor grammatikalische und stilistische Mängel zu ändern. Bei größeren Änderungen stimmen wir diese natürlich mit dir ab.
  • Du kannst deine Inhalte einer breiteren Leserschaft präsentieren und erhälst in der Autorenbox die Möglichkeit unsere Leser auf deinen Blog aufmerksam zu machen.
  • Wir erstellen bei Bedarf ein thematisch passendes Artikelbild, sodass sich der Beitrag sinnvoll in unser Website-Design einordnet.
  • Dein Beitrag wird in den ersten Tagen nach der Veröffentlichung auf unserer Startseite verlinkt und erhält so gerade zu Beginn mehr direkte Besucher.
  • Wir teilen deinen Beitrag auf unseren Social Media Profilen, um mehr Reichweite zu generieren.

Gastautor werden

Ablauf

  • Wir sprechen unsere Leser mit „du“ an. Personalpronomina wie „du“, „ihr“, „deine“, etc. werden dabei kleingeschrieben.
  • Wir wollen unsere Leser mit Inhalten begeistern. Die Gastbeiträge sollten daher klar strukturiertsein sowie spannende Überschriften und Zwischenüberschriften enthalten.
  • Solltest du fremde Inhalte, insbesondere Grafiken oder Videos, zu deinem Gastbeitrag mitliefern ist unbedingt auf Urheberrecht und Copyright zu achten. Die Nutzungsrechte müssen vorab vom Urheber eingeholt und schriftlich bestätigt werden. Textzitate aus anderen Quellen sind eindeutig, unter Angabe der Quelle, als solche auszuzeichnen.
  • Solltest du eigenes Videomaterial oder YouTube Videos mitliefern, sollte das Video unmittelbar nach der Einbindung kurz beschrieben werden.
  • Gastbeiträge sollten im Optimalfall ein kurzes Fazit enthalten, in welchem abschließend die Kernaspekte des Beitrags und/oder deine Meinung zusammengefasst wird.
  • Nach Veröffentlichung erhältst du einen Link zu deinem Text per E-Mail. Alternativ kannst du diesen nach erfolgreicher Überprüfung auch jederzeit in deinem Account unter „Meine Beiträge“ einsehen.

Autorenbox

Jeder Gastautor erhält unterhalb seines Beitrages die Möglichkeit zur Präsentation seiner Person, inklusive Verlinkung auf seinen Blog und Angabe seiner Social Media Profile. Hierzu werden folgende Angaben benötigt:

  • Ein ca. 30 – 40 Wörter langer Text, der den jeweiligen Autor kurz beschreibt.
  • Ein 200x200px großes Profilbild.
  • Die Angabe der Social Media Profile.
  • Ein Link zur eigenen Website.

Wir freuen uns auf deinen Gastbeitrag!